Amys Run through Hell

Amys Run through Hell
25 Jugendliche entwickeln ein spannendes, standortbasiertes Handyspiel zu Ungleichheit und ambivalenten Familienbeziehungen.  Amy, eine junge Frau, wacht in einer beschissenen Welt auf. Ein globaler Krieg hat alles zerstört, Menschen rauben andere Menschen aus, es fehlt am Nötigsten. Noch dazu ist sie von ihrer Mutter getrennt worden und hat Hunger. Ihre beste Freundin hat aber gute Neuigkeiten, sie hat von einer Ecke in der Stadt gehört, wo ...

Stärke finden!

Stärke finden!
Ein Workshop für Frauen* und Mädchen* ab 16 Jahren, die in Deutschland Rassismus-Erfahrungen machen. Kennst Du das Gefühl, dass Du ausgegrenzt oder komisch angesehen wirst, weil Du als „anders“ wahrgenommen wirst, z.B. aufgrund Deiner Hautfarbe, Herkunft oder Herkunft Deiner Familie? Kommt Dir die Frage „Wo kommst Du (wirklich) her?“ bekannt vor? Kennst Du die Angst, aufgrund äußerer Merkmale angegriffen zu werden? Wir werden gemeinsam Strategien für e