Medienworkshop „Lichtenhagen und die Medien“ im Rahmen der 28. Gedenktage an das Pogrom Rostock-Lichtenhagen 1992

Medienworkshop „Lichtenhagen und die Medien“ im Rahmen der 28. Gedenktage an das Pogrom Rostock-Lichtenhagen 1992
Nachdem im vergangenen Jahr zu den 27. Gedenktagen an das Pogrom Rostock-Lichtenhagen 1992 mit Jugendlichen eine Studiosendung produziert wurde, stand auch im August 2020 zu den 28. Gedenktagen die Arbeit mit Medien im Fokus der Aktivitäten des Dokumentationszentrums „Lichtenhagen im Gedächtnis“. Ausgangspunkt des Projektes, in dessen Rahmen zwei Kurzfilme entstanden sind, war die Kooperation mit dem Medienkollektiv SPECTACLE zu dem auch Mark Saunders ...

Anstehende Veranstaltungen