360° politische Bildung in M-V

360° politische Bildung in M-V
Inhalt, Austausch und Vernetzung beim Online-Barcamp am 15.09.2020. Alle Infos findest du hier: https://barcamptools.eu/360-politische-bildung-m-v/ Die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Wochen und Monate haben vielfältige Debatten zu Themen und Formaten der politischen Bildung initiiert und Bildner*innen vor neue, aber auch bereits gut bekannte Herausforderungen gestellt. Neben inhaltlichen Fragestellungen sind insbesondere Fragen der ...

Politische Barcamps – Vom Konzept zur Durchführung“ | WEBINAR

Das Bildungsformat Barcamp ist in der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung in aller Munde. Doch worum handelt es sich eigentlich? Was ist zu beachten und für welche Zielgruppen eignen sich Barcamps? Diesen Fragen möchten wir mit dem Webinar auf den Grund gehen. Beim Barcamp stehen Lernen, Austausch und Vernetzung im Mittelpunkt. Barcamps sind „Unkonferenzen“, bei der alle Teilnehmende das Programm komplett selbst gestalten, Sessions, Vorträge, Wor...

Rassismuskritisches Handeln in der Migrationsgesellschaft (Modul 3)

Rassismuskritisches Handeln in der Migrationsgesellschaft (Modul 3)
3-modulige Qualifizierung für Fachkräfte, Ehren- und Hauptamtliche aus der pädagogischen Arbeit, der Sozialen Arbeit und der Bildungsarbeit, die sich selbstreflexiv und kritisch mit den aktuellen Herausforderungen der Migrationsgesellschaft und dem eigenen professionellen Handeln darin auseinandersetzen wollen. Zentral sind dabei die Zusammenhänge zwischen Rassismus, Migration und Kolonialismus. Darauf aufbauend ist Raum für Praxisreflexion und die (Weiter...

„Coming-Out im Klassenraum“ – Sensibilisierung zum Thema sexuelle Orientierung und geschlechtliche Vielfalt.

„Coming-Out im Klassenraum“ – Sensibilisierung zum Thema sexuelle Orientierung und geschlechtliche Vielfalt.
Fortbildung für pädagogische Fachkräfte „Coming-Out im Klassenraum“ - Sensibilisierung zum Thema sexuelle Orientierung und geschlechtliche Vielfalt. Anmeldung: koddenbrock@ratundtat-bremen.de Ort: Landesinstitut für Schule (LIS) Referent*innen: Caro Schulze und Arno Oevermann Max. 25 Plätze QUEER POWER MONTH BREMEN! Du lebst lesbisch, bi oder ganz was anderes? Du fühlst Dich dem Geschlecht, was Dir zugeordnet wird, nicht oder nicht immer zuge...

„Let’s play germany“: Jugendliche Multiplikator*innen mit Migrationshinter-grund drehten Kurzfilme zu gesellschaftspolitischen Themen im Europahaus

„Let’s play germany“: Jugendliche Multiplikator*innen mit Migrationshinter-grund drehten Kurzfilme zu gesellschaftspolitischen Themen im Europahaus
Bei einem Workshop im Rahmen des niedersachsenweiten Projektes "Let's play germany", organisiert von unserer Jugendbildungsreferentin Edda Smidt, hat das Europahaus zum zweiten Mal in diesem Jahr die Mechanismen und medialen Gestaltungsmöglichkeiten von digitalen Games genutzt, um politische Bildung zu vermitteln und gesellschaftliche Themen erlebbar zu machen. Konkretes Ziel an diesem Tag war die Entwicklung von Machinima-Kurzfilmen oder selbst gestal...