Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz

Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz
Das Grauen von Auschwitz steht für Zerstörung aller menschlicher Werte. Mit der Fahrt an den Ort des industriell betriebenen Massenmordes wollen wir den Opfern gedenken und uns an sie erinnern, aber auch mahnen, dass unsere Gesellschaft eine Politik, die zu einem System Auschwitz führt, nie wieder zulassen darf. Dafür werden wir die Lager Auschwitz I und Auschwitz-Birkenau besichtigen. Wir werden uns vor Ort anhand von biographischen Recherchen mit den Op

Rückblick Gedenkstättenfahrt „Spurensuche“ nach Neuengamme

Rückblick Gedenkstättenfahrt „Spurensuche“ nach Neuengamme
Zwischen dem 15.04. und 17.04.2019 reiste eine Gruppe von 12 Jugendlichen im Alter von 16 bis 21 in die KZ-Gedenkstätte Neuengamme, nachdem sich in einem ersten Treffen gemeinsam auf die Fahrt vorbereitet wurde. In dem Treffen wurden Fragen entwickelt, die aus Sicht der Teilnehmenden während der Zeit in der Gedenkstätte im Mittelpunkt stehen sollten. Die „Spurensuche“ in die Vergangenheit beschäftigte sich mit Fragen an die Zeit des Nationalsozi...